Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Oktober 2021, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 08.12.2016, Seite 4 / Inland

Ostrenten: Sellering beschwert sich

Berlin/Schwerin. Die ostdeutschen Ministerpräsidenten haben die große Koalition in Berlin aufgefordert, die Ostrenten schneller als geplant an das Westniveau anzugleichen. In einem Brief von Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschef Erwin Sellering (SPD) – auch im Namen seiner Amtskollegen – heißt es: »Ich bitte Sie dringend darum, zum verabredeten Fahrplan zur vollständigen Angleichung der Rentenwerte in Ost und West zurückzukehren.« Das berichtete die Welt (vorab aus Donnerstagausgabe).

Sellering kritisierte den jüngsten Beschluss der Koalition scharf. »Es geht nicht an, dass die Renten-Einheit erst 35 Jahre nach der staatlichen Einheit vollzogen wird«, sagte er der Zeitung. (dpa/jW)