3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 26.11.2016, Seite 11 / Feuilleton

Punk soll brennen

Gegen die fortschreitende Musealisierung des Punkrock will der Sohn des Sex-Pistols-Managers Malcolm McLaren am heutigen Samstag in London Erinnerungsstücke der Punkband in Flammen aufgehen lassen. »Es wird vergessen, dass die Leute in den 1970ern Punkrocker gehasst haben – sie waren der Staatsfeind Nummer eins«, sagte der Modedesigner Joe Corré (48/Foto) dem Magazin NME. »Als ich ein kleines Kind war, haben mir erwachsene Männer ins Gesicht gespuckt, weil ich mich wie ein Punkrocker angezogen habe.« Hintergrund seiner Protestaktion ist eine Veranstaltungsreihe in Museen, Galerien und Bibliotheken zum 40. Jubiläum des Sex-Pistols-Songs »Anarchy in the UK«. Corré fürchtet eine Vereinnahmung der Punkbewegung durch das Establishment. Die Sammlerstücke, die am Samstag brennen sollen, sind Corré zufolge insgesamt fünf Millionen Pfund wert (umgerechnet knapp sechs Millionen Euro). (dpa/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!