Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 25.11.2016, Seite 10 / Feuilleton

Kassettentäter

In der Reihe »Gegenkrach« gibt es heute in Leipzig die große Kassettendiskussion mit schrägen Hörbeispielen. Um 20 Uhr werden im Institut fuer Zukunft, An den Tierkliniken 38, »Kassettentäter Ost/West« verglichen. Die Kassette war in den 80er Jahren das Medium für freie Musiker und Musikhörer. Im Westen befeuert von einer Euphorie des Do-it-yourself, standen im Osten der Subkultur gar keine anderen Mittel zur Verfügung. Darüber sprechen die früheren Kassettentäter Felix Kubin (Hamburg), Jan Kummer (Chemnitz) und Alexander Pehlemann (Zonic). (jW)

Mehr aus: Feuilleton