Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.11.2016, Seite 2 / Ausland

Aussenminister Steinmeier auf Türkei-Besuch

Ankara. Am Dienstag traf Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) in Ankara seinen türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu. Die Gespräche seien offen aber »nicht ganz einfach« gewesen, sagte Steinmeier auf der gemeinsamen Pressekonferenz. Lobende Worte fand Cavusoglu dabei für die deutschen Tornado-Flugzeuge, die im türkischen Incirlik stationiert sind. Diese würden »einen sehr großen Beitrag nicht nur im Kampf gegen den IS leisten, sondern auch bei der Bekämpfung des Terrorismus insgesamt«, so Cavusoglu. Gemeint dürfte dabei der Kampf gegen die PKK sein. Steinmeier wurde am Dienstag kurzfristig auch von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan empfangen. Zudem fand ein Treffen mit Abgeordneten der linken prokurdischen Demokratischen Partei der Völker (HDP) statt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland