Gegründet 1947 Freitag, 10. Juli 2020, Nr. 159
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.11.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Siemens kauft Softwarespezialisten

München. Siemens kauft den US-Softwarespezialisten Mentor Graphics für 4,5 Milliarden Dollar. Das teilte der deutsche Konzern am Montag in München mit. Das in Wilsonville im US-Bundesstaat Oregon ansässige Unternehmen stellt Software für die Konstruktion von Halbleitern her. An der Börse war Mentor Graphics zuletzt mit rund 3,3 Milliarden Dollar notiert. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit