Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 11.11.2016, Seite 7 / Ausland

Israelische Soldaten mauern Wohnung zu

Hebron. Israelische Besatzungssoldaten haben die Wohnung eines jungen Palästinensers zugemauert. Nach Angaben der Armee wurde der Anbau am Elternhaus des 22jährigen in Jatta im Westjordanland in der Nacht zum Donnerstag abgeriegelt. Augenzeugen berichteten, dass die Einsatzkräfte Beton in das Gebäude gossen. Die Armee ging zudem mit Tränengas gegen Demonstranten vor. Der Einsatz erfolgte lediglich auf Grundlage von Angaben des Geheimdienstes Schin Bet, der dem Mann unterstellt, an der Planung eines Anschlages am 8. Juni in Tel Aviv beteiligt gewesen zu sein. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland