Gegründet 1947 Freitag, 10. Juli 2020, Nr. 159
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 08.10.2016, Seite 2 / Ausland

Fußballfans rufen zu Mord an Serben auf

Shkodra. Anhänger der kosovarischen und kroatischen Fußballnationalmannschaften haben am Donnerstag abend beim Länderspiel beider Teams (0:6) im albanischen Shkodra zu Mord an Serben aufgerufen. Wie das kroatische Nachrichtenportal www.index.hr am Freitag meldete, skandierten die beiden Gruppen gemeinsam »Bringt die Serben um«. Außerdem wurde der Gruß der faschistischen kroatischen Ustascha »Für die Heimat – bereit« sowie »Auf geht’s, Ustascha« gerufen. Kosovo, das sich 2008 von Serbien abgespalten hatte, ist seit 16. Mai Mitglied der FIFA. Die Aufnahme erfolgte gegen das FIFA-Statut, weswegen Belgrad Beschwerde eingelegt hat. (jW)

Mehr aus: Ausland