Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Montag, 24. Juni 2024, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 07.10.2016, Seite 4 / Inland

UFO distanziert sich von Krankmeldungen

Frankfurt am Main. Die Flugbegleitergewerkschaft UFO hat jede Verantwortung für massenhafte Krankmeldungen bei deutschen Fluggesellschaften abgelehnt. »Das ist definitiv kein Mittel zum Arbeitskampf für uns«, sagte der Tarifexperte Nicoley Baublies am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Seine Gewerkschaft distanziere sich klar von einem möglichen Missbrauch.

Die kurzfristigen Krankmeldungen des Cockpit- und Kabinenpersonals der TUI-fly beeinträchtigen deren Flugpläne immer stärker. Von 110 vorgesehenen Flügen musste das Unternehmen am Donnerstag nach eigenen Angaben 47 streichen. Auch bei der Lufthansa-Tochter Eurowings habe sich der Krankenstand in etwa verdoppelt, hieß es aus der Firmenspitze. (dpa/jW)