75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.10.2016, Seite 10 / Feuilleton

Friedenstaube

Das Lied »Kleine weiße Friedenstaube« kannte in der DDR jedes Kind. Am heutigen Donnerstag erhält seine Komponistin Erika Schirmer das Bundesverdienstkreuz in Erfurt, verliehen von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Partei Die Linke) im Auftrag des Bundespräsidenten. Und zwar für ihr langjähriges »Engagement für Frieden, Humanität, Werteerziehung und Demokratie«. Die inzwischen 90jährige Schirmer arbeitete als Sonderpädagogin mit behinderten und nichtbehinderten Kindern und schuf als Künstlerin Hunderte Gedichte, Lieder, Kinderreime, Kurzgeschichten, Kalender- und Kunstblätter sowie Scherenschnitte. »Kleine weiße Friedenstaube« textete und komponierte sie 1948, inspiriert von Pablo Picassos weltberühmter Zeichnung. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton