Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Januar 2021, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Aus: Ausgabe vom 29.09.2016, Seite 1 / Inland

Schweriner Linksfraktion sägt Holter ab

Schwerin. Die Fraktion der Linkspartei in Mecklenburg-Vorpommern hat am Dienstag abend ihren langjährigen Vorsitzenden und Spitzenkandidaten Helmut Holter abgewählt. Wie jW aus Parteikreisen erfuhr, erhielt er nur drei von elf Stimmen – acht Abgeordnete votierten für Simone Oldenburg als Nachfolgerin des bisherigen Fraktionschefs. Zu ihren Stellvertretern wurden Jeannine Rösler und ­Jacqueline Bernhardt gewählt.

Holter hatte zehn Jahre lang die Fraktion geführt, von 1998 bis 2006 war er Minister in einer Koalition mit der SPD. Nach der krachenden Niederlage bei der Landtagswahl am 4. September, bei der die Linke von zuvor 18,4 auf nur noch 13,2 Prozent abrutschte, waren in der Landespartei die Rufe nach einem Generationswechsel immer immer lauter geworden. (jW)