Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 22.09.2016, Seite 4 / Inland

Linken-Abgeordneter fährt mit nach Incirlik

Berlin. Nach ausführlicher Diskussion in der eigenen Fraktion will nun auch der Linken-Verteidigungspolitiker Alexander Neu an der Abgeordnetenreise in die Türkei und zum Bundeswehr-Kontingent auf dem NATO-Stützpunkt Incirlik teilnehmen. »Wir haben dies in der Fraktion intensiv erörtert und dann mehrheitlich beschlossen, dass ich reisen werde«, sagte Neu der Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch.

Neu hatte sich einen Verzicht auf die Mitreise vorbehalten und dies mit dem Gezerre um die Völkermordresolution des Bundestags begründet. Neu sagte AFP weiter, er reise nun mit der Maßgabe in die Türkei, dort die »Erpressungspolitik« anzuprangern. Er werde dies sowohl in Gesprächen mit türkischen Abgeordneten als auch mit türkischen Medien tun. Er wolle »politisch auf den Putz hauen«. (AFP/jW)