Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 17.09.2016, Seite 5 / Inland

Gespräche mit Lufthansa aufgekündigt

Berlin. Eine Einigung im seit vier Jahren schwelenden Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten rückt in weite Ferne. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) kündigte am Freitag die seit Jahresanfang laufenden informellen Gespräche mit dem Unternehmen auf. »Trotz aller anderslautender Bekundungen scheint der Lufthansa-Vorstand offensichtlich kein Interesse an einer Lösung mit seinen Konzerntarifvertragspiloten zu haben«, sagte ein VC-Sprecher.

Knackpunkt war neben dem Ausbau der neuen Billigflugtochter Eurowings vor allem der Fortbestand der Frühpensionen und der Konzerntarifverträge für die 5.000 Piloten. (Reuters/jW)

Startseite Probeabo