Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 09.09.2016, Seite 11 / Feuilleton

Mehr Bauhaus

Schweizer Architekten haben den Ideenwettbewerb für das Max-Liebling-Haus mit Bauhaus-Zentrum in Tel Aviv gewonnen. Das Büro Holzer Kobler Architekturen in Zürich soll einen Entwurf für die Sanierung des Gebäudes im kommenden Jahr vorlegen, wie das Bundesbauministerium in Berlin mitteilte. Die BRD unterstützt das bilaterale Projekt mit 2,8 Millionen Euro. Die 1909 gegründete »weiße Stadt« Tel Aviv ist mit mehr als 4.000 Häusern die weltweit größte Siedlung mit Gebäuden im Bauhaus-Stil. Vor dem deutschen Faschismus geflohene jüdische Architekten brachten den in Weimar von Walter Gropius entwickelten Baustil mit in die Mittelmeerstadt. Die Einweihung des Zentrums ist für 2017 geplant. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton