1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 01.09.2016, Seite 2 / Ausland

Terrorverdächtige in Kasachstan festgenommen

Astana. Die Sicherheitsdienste in Kasachstan haben nach eigenen Angaben 21 Mitglieder »dreier radikaler Gruppen« festgenommen, die in dem mehrheitlich muslimischen Land Anschläge verüben wollten. Die Aktivitäten der Gruppen seien zwischen dem 12. und dem 30. August beendet worden, teilte das Nationale Sicherheitskomitee am Mittwoch in der Hauptstadt Astana mit. Die Festgenommenen hätten Angriffe auf Polizisten und »Terrorakte an stark besuchten öffentlichen Orten« geplant. Bei Razzien seien Schusswaffen, Munition, Sprengstoff und eine Bombe beschlagnahmt worden, hieß es weiter. (AFP/jW)