3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 11.08.2016, Seite 5 / Inland

Asylbewerber erhalten öfter Arbeitserlaubnis

Berlin. Asylbewerber und geduldete Flüchtlinge haben in diesem Jahr etwas häufiger eine Arbeitserlaubnis erhalten. Von Januar bis Juli gab die Bundesagentur für Arbeit (BA) in rund 41.800 Fällen grünes Licht für den Arbeitsmarktzugang. Das waren zur Jahresmitte rund 2.500 mehr als im gesamten vorigen Jahr, wie aus einer Reuters am Mittwoch vorliegenden Auswertung der BA hervorgeht. Im Vergleich zur Gesamtzahl der Geflüchteter ist die Zahl noch immer sehr gering.

Bisher durften sie ein Jobangebot nur annehmen, wenn die Arbeitsagentur vor Ort bescheinigt, dass kein Einheimischer Vorrang hat. Seit Inkrafttreten des Integrationsgesetzes vergangenes Wochenende ist die Vorrangprüfung in 133 von 156 Bezirken der BA für drei Jahre nicht mehr erforderlich. (Reuters/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!