3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 08.08.2016, Seite 5 / Inland

Ost-CDU gegen Rentenanpassung

Berlin. Der Sprecher der ostdeutschen CDU-Abgeordneten im Bundestag, Arnold Vaatz, hat sich gegen die geplante Rentenanpassung zwischen Ost und West positioniert. »Jeder, der an der heutigen Regelung rumschraubt, richtet Unheil an«, prophezeit Vaatz in der neuen Ausgabe des Magazins Focus. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) warnte die CDU davor, die Ostrenten-Angleichung zu blockieren. Gegen den Gesetzentwurf von Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) gibt es erheblichen Widerstand beim Koalitionspartner. Vaatz sagte, mit einer sofortigen Angleichung würden zwar die heutigen Ostrenten steigen, es entfiele aber auch die Höherbewertung ostdeutscher Gehälter für zukünftige Ruheständler. (AFP/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!