Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.07.2016, Seite 2 / Inland

Radfahrer auch bei »Rot« über die Ampel?

Berlin. Die Grünen im Bundestag fordern, Radfahrer unter bestimmten Umständen auch bei Rot über die Ampel fahren zu lassen. Dieter Janecek, der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion, bezog sich in der Bild am Mittwoch auf das Vorbild Paris: Dort zeigen kleine Schilde den Radlern, wo sie auch bei Rot rechts abbiegen dürfen. Radfahrer haben in solchen Fällen aber keine Vorfahrt und müssen insbesondere die Straße überquerende Fußgänger durchlassen.

Paris habe mit den »rotbefreiten« Ampeln gute Erfahrungen gemacht, sagte der Abgeordnete aus München. Janeceks Vorschlag wurde allerdings postwendend von den Polizeigewerkschaften abgelehnt. (dpa/jW)