75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2024, Nr. 167
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 30.06.2016, Seite 2 / Ausland

Frankreich: Morddrohungen gegen Charlie Hebdo

Paris. Die Redaktion der französischen Satirezeitung Charlie Hebdo ist erneut Ziel von Morddrohungen geworden. Die Pariser Staatsanwaltschaft leitete deswegen Ermittlungen ein, wie am Mittwoch aus Justizkreisen verlautete. Nach Ermittlerangaben wurden im Juni rund 20 bedrohliche Botschaften auf der Facebook-Seite von Charlie Hebdo veröffentlicht. Am 22. Juni ging zudem ein Brief mit Morddrohungen und dem Ausspruch »Allahu akbar« (Gott ist groß) in der Redaktion ein, die daraufhin Anzeige erstattete. Zwei schwerbewaffnete Islamisten hatten am 7. Januar 2015 die Redaktionsräume der Satirezeitung in Paris gestürmt und zwölf Menschen getötet. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!