3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Februar 2023, Nr. 32
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 27.06.2016, Seite 7 / Ausland

Jóhannesson gewinnt Wahl in Island

Reykjavík. Der Historiker Gudni Th. Jóhannesson hat die Präsidentenwahl in Island gewonnen. Der 48jährige lag mit 39,1 Prozent vor der Unternehmerin Halla Tómasdóttir mit 29,4 Prozent. Die übrigen sieben Kandidaten lagen weit dahinter. Jóhannesson, der sich vor allem in dem Skandal um die Panama Papers in Island als politischer Experte hervorgetan hatte, folgt auf den bisherigen Präsidenten Ólafur Ragnar Grímsson, der nach fünf Amtszeiten und 20 Jahren nicht mehr angetreten war. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo