Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.06.2016, Seite 1 / Inland

Abschlussbericht zum BER: Schlamperei ohne Ende

Berlin. Kollektiver Realitätsverlust, ein Verantwortungsvakuum und mangelnde Kontrolle zählen zu den Hauptgründen für das Debakel um den neuen Hauptstadtflughafen in Schönefeld bei Berlin. Das geht aus dem Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses hervor, den das Berliner Abgeordnetenhaus am Mittwoch veröffentlichte.

Die Opposition aus Grünen, Linken und Piraten fügte dem Bericht allerdings lange Sondervoten an, weil in dem Text die Politiker, die im Aufsichtsrat Verantwortung trugen, zu sehr geschont würden. Der Bericht war vor zwei Wochen beschlossen worden, am Donnerstag nächster Woche soll er im Landesparlament diskutiert werden. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland