Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Dienstag, 4. Oktober 2022, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 05.04.2016, Seite 11 / Feuilleton

Schluss, aus, vorbei!

Das analoge Fernsehen verschwindet Mitte kommenden Jahres in mehreren Bundesländern aus dem Kabelnetz. Das hat der führende deutsche Kabelnetzbetreiber Unitymedia am Montag gemeinsam mit mehreren Landesmedienanstalten in Düsseldorf angekündigt. Allein in Nordrhein-Westfalen sind davon nach Angaben der Landesmedienanstalt NRW rund 400.000 Haushalte betroffen, die derzeit noch analog empfangen. Sie müssen sich entweder neue Fernseher oder einen Digitalreceiver zulegen. Die Abschaltung am 30. Juni 2017 gilt für 12,8 Millionen Haushalte. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton