3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 31.03.2016, Seite 15 / Medien

RBB sucht neue Führungsfigur

Berlin. Nach 13 Jahren mit derselben Chefin an der Spitze gibt es einen Führungswechsel beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB). Der RBB-Rundfunkrat entscheidet am 7. April über die Nachfolge von Gründungsintendantin Dagmar Reim (64). Eine sogenannte Findungskommission (soviel Aufwand muss wohl sein) hat dem Gremium die Namen der ausgewählten Kandidaten vorgelegt. Reim hatte Ende vergangenen Jahres ihren vorzeitigen Rückzug zum 30. Juni angekündigt.

Zur Wahl stehen sollen diverse Größen des gebührenfinanzierten Rundfunks, wie ARD-Programmdirektor Volker Herres (58), der Leiter des ZDF-Studios in Paris, Theo Koll (58) sowie Patricia Schlesinger (54), Leiterin des Programmbereichs Kultur und Dokumentation beim NDR-Fernsehen. Ein Mitglied des 29köpfigen Rundfunkrats, das namentlich nicht genannt werden wollte, bestätigte entsprechende Medienberichte. Schlesinger und Koll wollten sich dazu nicht äußern. Herres war für eine Stellungnahme zunächst nicht erreichbar. Der RBB wollte mit Hinweis auf das vertrauliche Verfahren keinen Kommentar abgeben.

Reim hat im Jahr 2003 als Gründungsintendantin den aus ORB und SFB entstandenen Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) aus der Taufe gehoben und einschneidende Kürzungsrunden durchgesetzt. (dpa/jW))

Mehr aus: Medien

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!