Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.03.2016, Seite 5 / Inland

Warnstreiks bei ­Telekom haben begonnen

Berlin. In der laufenden Tarifrunde bei der Deutschen Telekom ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) seit Montag zu gezielten Warnstreiks und Aktionen auf. In der laufenden Woche rechnet sie mit insgesamt mehr als 10.000 Beschäftigten, die sich an den Aktionen und Protesten beteiligen. Die dritte Runde der Verhandlungen für die 63.000 betroffenen Tarifangestellten und Auszubildenden der Deutschen Telekom findet am 22. und 23. März 2016 in Berlin statt. Ver.di fordert unter anderem fünf Prozent mehr Lohn bei einer Laufzeit von zwölf Monaten sowie die Anhebung der unteren Einkommen.(jW)