Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.03.2016, Seite 16 / Sport

Tennis: Preis für Scharaponat verdoppelt

Köln. Der Fall Maria Scharapowa hat offensichtlich eine stark erhöhte Nachfrage nach dem Dopingmittel Meldonium ausgelöst. Eine russische Webseite, die Nahrungsergänzungsmittel vertreibt, berichtete auf Anfrage der BBC, nach dem Geständnis der Tennisspielerin seien innerhalb von 24 Stunden 150 Packungen des meldoniumhaltigen Präparats Mildronat verkauft worden – im Vergleich zu 850 im gesamten vergangenen Jahr. Der Preis sei nun nahezu verdoppelt worden, erklärte ein Sprecher von Rupharma, sogar ein zusätzlicher Mitarbeiter werde eingestellt: »Wir nennen Mildronat hier schon scherzhaft Scharaponat.« (sid/jW)

Mehr aus: Sport