Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 08.01.2016, Seite 15 / Feminismus

Alice Schwarzers Urteil steht fest

Köln. Alice Schwarzer, Herausgeberin der Frauenzeitschrift Emma, weiß nach rund 100 Anzeigen überwiegend gegen Unbekannt in Köln genau, was in der Nacht zum 1. Januar passiert ist und wer es warum getan hat. Die Übergriffe auf Frauen seien Resultat einer »falschen Toleranz«, schreibt sie auf ihrer Webseite. Die Journalistin weiter: »Die jungen Männer, die in der Silvesternacht den Terror in Köln gemacht haben, spielen Krieg mitten in Europa.« Die mutmaßlichen Täter seien mehrheitlich »Flüchtlinge von gestern bzw. Migranten und ihre Söhne« und »das triste Produkt einer gescheiterten, ja nie auch nur wirklich angestrebten Integration«. Laut Polizei beschreiben Zeugen die Angreifer als Männer, die »dem Aussehen nach aus dem arabischen oder nordafrikanischen Raum« stammen. Genaues ist noch nicht bekannt. (dpa/jW)

Mehr aus: Feminismus