Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 22.12.2015, Seite 11 / Feuilleton

Beisetzung in Leipzig

Der am Samstag in den USA gestorbene Dirigent Kurt Masur soll in Leipzig beerdigt werden. »Ich habe gestern mit der Familie telefoniert. Wir planen Mitte Januar eine Beisetzung in Leipzig«, sagte SPD-Oberbürgermeister Burkhard Jung am Montag. Geplant sei eine Bestattung des langjährigen Gewandhaus-Kapellmeisters auf dem Ehrenbürgerfeld des Südfriedhofs. Die New Yorker Philharmoniker hatten am Wochenende noch mitgeteilt, ihr ehemaliger Chefdirigent (1991–2002) werde in seinem letzten Wohnort Harrison an der Grenze der Bundesstaaten New York und Connecticut beigesetzt. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton