Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.12.2015, Seite 5 / Inland

Wieder Streik bei Amazon

Bad Hersfeld. Die Gewerkschaft ver.di hat am Freitag zu einem zweitägigen Streik beim Online­versandhändler Amazon in Bad Hersfeld aufgerufen. Der Ausstand habe am Morgen mit der Frühschicht begonnen und solle bis zum Ende der Spätschicht am Samstag dauern, teilte die Gewerkschaft mit. In Graben (Bayern) werde ein weiterer Standort bestreikt, sagte eine ver. di-Sprecherin in Bad Hersfeld. Angesichts des Weihnachtsgeschäfts wolle die Gewerkschaft den Druck auf Amazon erhöhen.

Ver.di fordert die Anerkennung der Tarifverträge für den Einzel- und Versandhandel. Amazon lehnt Verhandlungen darüber jedoch ab. Deswegen kommt es seit dem Frühsommer 2013 immer wieder zu Streiks. (dpa/jW)