1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 02.12.2015, Seite 2 / Ausland

Libanon: Al-Nusra-Front tauscht Gefangene aus

Beirut. Die Al-Nusra-Front hat im Rahmen eines Gefangenenaustauschs 16 libanesische Polizisten und Soldaten freigelassen, die der syrische Al-Qaida-Ableger im August 2014 beim Überfall auf eine libanesische Grenzstadt verschleppt hatte. Im Gegenzug ließ der Libanon nach Behördenangaben am Dienstag 13 Dschihadisten frei und übergab mehrere Lastwagen mit Hilfslieferungen an die Terrormiliz. Neun weitere entführte libanesische Soldaten sind noch immer in der Gewalt der Miliz »Islamischer Staat« (IS). (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland