Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. September 2022, Nr. 227
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 30.11.2015, Seite 16 / Sport

Fußball: Ach, der Schweini

London. Angreifer Jamie Vardy vom englischen Premier-League-Klub Leicester City hat am Samstag den Rekord des Niederländers Ruud van Nistelrooy (damals Manchester United) gebrochen und auch im elften Spiel in Folge getroffen. Beim 1:1 gegen den Rekordchampion ManU erzielte der Torjäger in der 24. Minute die Führung für die Foxes. Und ein anderer traf auch – erstmalig in der Premier League: Bastian Schweinsteiger machte per Kopf den Ausgleich (45.+1). Wer hätte das gedacht?! Durch das Remis verlor Leicester (29 Punkte) am 14. Spieltag allerdings die Tabellenführung an Manchester City (29, acht Tore besser). Dritter ist United (28), bei einem Sieg wäre das Schweinsteiger-Team Spitzenreiter gewesen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport