Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 21.10.2015, Seite 2 / Inland

Drohung gegen Bürgermeister: Polizei ermittelt

Bernau. Nach einer Drohung gegen den Bürgermeister der brandenburgischen Stadt Bernau, André Stahl (Linke), ermittelt der Staatsschutz. Auf eine Wand schmierten Unbekannte den Schriftzug »Erst Henriette Reker dann André Stahl«, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Auf die parteilose Kölner Lokalpolitikerin Reker war am Samstag ein Messerattentat verübt worden. Ein Rechtsextremer hatte die 58jährige vor ihrer Wahl zur Oberbürgermeisterin aus fremdenfeindlichen Motiven niedergestochen und schwer verletzt. (dpa/jW)