Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 21.10.2015, Seite 5 / Inland

Lufthansa drohen neue Streiks

Frankfurt/Main. »Wir bereiten uns auf Arbeitskampfmaßnahmen vor«, sagte der Chef der Flugbegleitergewerkschaft UFO, Nicoley Baublies, in Frankfurt am Main. Die Streiks würden frühestens am 1. November beginnen, bis dahin habe die Lufthansa noch Zeit, ihre Vorschläge nachzubessern. Die UFO hatte der Airline in der vergangenen Woche einen Kompromissvorschlag unterbreitet, um den Tarifkonflikt zu lösen. Das Angebot sah unter anderem vor, dass das Kabinenpersonal durch Reformen bei Gehalt sowie Alters- und Übergangsversorgung einen »Sparbeitrag« in dreistelliger Millionenhöhe leistet. Die Lufthansa sollte sich im Gegenzug unter anderem dazu verpflichten, mit der Gewerkschaft Mindeststandards für die Arbeitsbedingungen bei Billigablegern wie der neuen Tochter Eurowings zu vereinbaren. Laut Baublies ging der Luftfahrtkonzern nicht auf den Vorschlag ein. (AFP/jW)