Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.08.2015, Seite 7 / Ausland

Jemen: Kämpfe um Luftwaffenbasis

Aden. Einen Tag nach dem Beginn eines Großangriffs auf die Luftwaffenbasis von Al-Anad hat die jemenitische Regierung die Rückeroberung des größten Militärstützpunkts im Land verkündet. Das Verteidigungsministerium sprach am Dienstag von einem Sieg für die Regierungstruppen über die Ansarollah-Rebellen, die seit März die Basis im Süden des Landes kontrolliert hatten. Aus Militärkreisen verlautete, es habe in der Nacht heftige Gefechte auf dem weitläufigen Stützpunkt gegeben. Etwa 70 Ansarollah-Kämpfer seien getötet und zehn weitere gefangen genommen worden. Auf seiten der Regierungstruppen habe es 24 Tote und 23 Verletzte gegeben. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland