Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 18. November 2019, Nr. 268
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.08.2015, Seite 11 / Feuilleton

Verlag André Thiele schließt

Der in Mainz ansässige VAT Verlag André Thiele stellt seine Geschäftstätigkeit ein. Bereits das angekündigte Herbstprogramm werde nicht mehr erscheinen, heißt es auf der Firmenwebsite. Ein Jahr werde die Abwicklung dauern. In der Zwischenzeit liefere man aber weiter Bücher und E-Books. Nach eigener Beschreibung orientierte sich der Verlag an Humanismus und Rationalität. Er förderte unter anderem die Forschung um die Rezeption und das Werk des Dichters Peter Hacks. (jW)

Mehr aus: Feuilleton