75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 10.07.2015, Seite 5 / Inland

Mindestlohn wurde vielfach vorweggenommen

Nürnberg. Der gesetzliche Mindestlohn hatte offenbar schon vor seiner Einführung Anfang des Jahres Auswirkungen auf die Lohngestaltung. Der Stundenlohn von exakt 8,50 Euro wurde auffällig oft bereits bei Neueinstellungen im vergangenen Jahr vereinbart, wie aus einer am Donnerstag vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) veröffentlichten Studie hervorgeht. Das sei ein Indiz dafür, dass sich die Betriebe bereits vor dem Inkrafttreten des Mindestlohns darauf eingestellt hätten.

(AFP/jW)