Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.07.2015, Seite 7 / Ausland

Guatemala: Exdiktator prozessunfähig

Guatemala-Stadt. Rund zwei Wochen vor dem geplanten Beginn eines neuen Verfahrens wegen Völkermordes ist der frühere guatemaltekische Diktator Efraín Ríos Montt für prozessunfähig erklärt worden. Der 89jährige leide an Demenz, hieß es in einem am Dienstag (Ortszeit) veröffentlichten Gutachten des staatlichen Forensikinstituts. Ríos Montt wird für die Ermordung, Folter und Zwangsumsiedlung Tausender Indios verantwortlich gemacht. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland