Gegründet 1947 Donnerstag, 2. April 2020, Nr. 79
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 06.07.2015, Seite 5 / Inland

Demo gegen Wegwerfen von Lebensmitteln

Berlin. Rund 2.500 Menschen haben am Samstag in Berlin mit einem »Essensretter-Brunch« gegen das Wegwerfen von Lebensmitteln protestiert. Zu der Aktion eingeladen hatten die Welthungerhilfe und die Umweltorganisation WWF im Namen der Initiative »Genießt uns!« Bestückt wurde das Buffet nach Angaben der Veranstalter ausschließlich mit Lebensmitteln, die sonst in der Mülltonne gelandet wären, obwohl sie höchsten Qualitätsansprüchen genügen. »Deutschland braucht einen nationalen Aktionsplan gegen Lebensmittelverschwendung«, forderte der Schauspieler Andreas Hoppe. (AFP/jW)

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!