Gegründet 1947 Dienstag, 1. Dezember 2020, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.06.2015, Seite 16 / Sport

Fußball: BVB gegen Nazis

Dortmund. Weil Mitglieder des Borussia-Dortmund-Fanklubs »Borsig Borussen« Ende März an einer Demo der Neonazipartei Die Rechte teilgenommen hatten, entzog der Bundesligist dem Fanklub jetzt die Lizenz. Klubsprecher Matthias Kubiak bestätigte den Erhalt des Schreibens, das einer Auflösung der Vereinigung gleichkommt. Er klagte, bei den »Desperados« werde »nicht annähernd so konsequent durchgegriffen«. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!