Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 06.06.2015, Seite 10 / Feuilleton

Widmung in Elbisch

Eine Erstausgabe von J.R.R. Tolkiens Fantasyroman »The Hobbit« (1937) ist bei einer Sotheby’s-Auktion am Donnerstag in London für umgerechnet gut 185.000 Euro unter den Hammer gekommen. So viel habe noch nie jemand für dieses Buch bezahlt, teilte das Auktionshaus mit. Der Schätzpreis lag ungefähr bei der Hälfte. Tolkien hatte das Exemplar einer Studentin an der Universität im englischen Leeds geschenkt. Es enthält eine handschriftliche Widmung in der Phantasiesprache Elbisch. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton