Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 04.04.2015, Seite 4 / Inland

Drei Tote nach Verpuffung

Gommern. Ein technischer Defekt an einem Gasheizofen hat höchstwahrscheinlich den Brand mit drei Toten in den Räumen einer gemeinnützigen Einrichtung in Gommern in Sachsen-Anhalt ausgelöst. »Das haben die Spezialisten des Landeskriminalamtes festgestellt«, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Durch den Defekt war es am Donnerstag zu einer Verpuffung gekommen, die eine Druckwelle und eine Stichflamme auslöste. Drei ehrenamtliche Mitarbeiter starben, drei weitere Menschen erlitten Verletzungen. (dpa/jW)