75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.03.2015, Seite 15 / Feminismus

Chile mit Ministerium für Gleichberechtigung

Santiago de Chile. Die chilenische Regierung hat zum Weltfrauentag ein Ministerium für Frauen und Geschlechtergerechtigkeit geschaffen. »Wir geben uns Mühe, dass die Frauen von heute und vor allem die Mädchen nicht ein ganzes Leben auf eine gerechtere Welt warten müssen«, sagte Staatspräsidentin Michelle Bachelet am vergangenen Sonntag bei der Unterzeichnung des Gesetzes. Geführt wird das neue Ressort von der Kommunistin Claudia Pascual. Bachelet forderte die Frauen auf, sich politisch zu engagieren und dabei zu helfen, »die Machokultur zu beseitigen«. Die Präsidentin hatte zuletzt in dem streng katholischen Land unter anderem ein Recht auf Abtreibung in Ausnahmefällen auf den Weg gebracht.

(dpa/jW)

 

Mehr aus: Feminismus