Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 23. April 2021, Nr. 94
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 09.03.2015, Seite 5 / Inland

Menschenkette gegen Neonaziaufmarsch

Dessau-Roßlau. Zum 70. Jahrestag des Bombenangriffs auf Dessau im Zweiten Weltkrieg hat die Stadt ein Zeichen gegen rechts gesetzt. Etwa 1.900 Menschen demonstrierten nach Angaben der Polizei am Sonnabend in Dessau-Roßlau friedlich gegen einen Neonaziaufmarsch. Sie bildeten rund 20 Minuten eine lange Menschenkette um den Innenstadtkern. Zu der Protestaktion hatten Kirchengemeinden und das Netzwerk Gelebte Demokratie aufgerufen. An der rechten Kundgebung beteiligten sich laut Polizei rund 180 Personen. Neonazis missbrauchen seit Jahren den Jahrestag der Bombardierung von Dessau für ihre Propaganda. (dpa/jW)