Gegründet 1947 Mittwoch, 27. März 2019, Nr. 73
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 04.03.2015, Seite 5 / Inland

Studie: Mehr Einfluss der Gewerkschaften

München. Der Einfluss der Gewerkschaften ist in Deutschland einem Bericht zufolge deutlich gestiegen. Das schreibt die Süddeutsche Zeitung (Dienstagausgabe) mit Bezug auf eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), das Unternehmerverbänden nahesteht. Demnach waren vor neun Jahren 18 Prozent der Beschäftigten in Deutschland Mitglied in einer Gewerkschaft, bis 2012 stieg dieser Wert auf 20,6 Prozent. Die Studie soll am Mittwoch vorgestellt werden. (AFP/jW)