75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.12.2014, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Kartell gegen Emissionsreduzierung

Bangalore/Brüssel. Führende europäische Lastwagenbauer haben einem Zeitungsbericht zufolge bereits seit 14 Jahren ein Kartell betrieben, um neue Technologien zur Emissionsreduzierung zu verzögern. Hersteller wie Daimler, Iveco, die Volkswagen-Töchter Scania und MAN, DAF Trucks und Volvo hätten sich bei Zeitplan und Preiserhöhungen nach Einführung neuer Technologien abgesprochen, berichtete die Financial Times am Mittwoch unter Berufung auf Dokumente der Europäischen Kommission. Ende November hatte die EU mitgeteilt, gegen Lkw-Hersteller wegen des Kartellverdachts vorzugehen. (Reuters/jW)

 

Mehr aus: Kapital & Arbeit