5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 09.10.2014, Seite 16 / Sport

Bremer Tabubruch

Bremen. Abstiegsgefahr macht dumm: In der Abstiegszone wird sich der bislang konservativ wirtschaftende SV Werder Bremen untreu. Nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz will man jetzt ordentlich Schulden zu machen, um sich Wunderspieler anzuschaffen und an eine bessere Zukunft zu glauben. Heißester Kandidat ist Bryan Ruiz vom FC Fulham. »Wir müssen abwägen, was für den Klub teurer ist: ein Abstieg oder ein überschaubares Risiko«, sagte Werder-Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer dem Kicker. (sid/jW)

Mehr aus: Sport