75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.10.2014, Seite 12 / Feuilleton

Gastprofessorin Martynova

Die russische Schriftstellerin Olga Martynova erhält den mit 30000 Euro dotierten Berliner Literaturpreis 2015. Sie habe auch die damit verbundene Berufung der Freien Universität auf die Heiner-Müller-Gastprofessur für das Sommersemester 2015 angenommen, teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Der Autorin gelinge es, »mit überbordender Phantasie und traumwandlerischer Leichtigkeit« gängige Themen wie Herkunft, Liebe oder Familie in ein großes Erzähluniversum zu verwandeln, befand die Jury. Martynova zog 1991 nach Deutschland und lebt in Frankfurt am Main. Gedichte schreibt sie auf Russisch, Prosa auf Deutsch. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk