Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. Juni 2024, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 23.09.2014, Seite 6 / Ausland

China: Zwei Tote bei Explosion

Peking. Bei »einer Serie von Explosionen« sind in der Provinz Xinjiang mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Zudem wurde eine unbekannte Anzahl Menschen verletzt, wie die amtliche Webseite Tianshan am Montag berichtete. Die Explosionen ereigneten sich demnach am Sonntag nachmittag in der autonomen Präfektur Bayingolin in der Kreisstadt Luntai sowie in den nahe gelegenen Gemeinden Yangxia und Terakbazar. Die Hintergründe waren unklar. Die Region ist Heimat der vorwiegend muslimischen Minderheit der Uiguren, die sich von Peking benachteiligt fühlen. (dpa/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland