Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2024, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 28.08.2014, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Athen gibt erneut Staatsanleihen aus

Athen. Griechenland will sich im Herbst erneut Geld bei Privatinvestoren über Staatsanleihen beschaffen. Es sollen Papiere mit einer siebenjährigen Laufzeit platziert werden, erfuhr die Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch aus Regierungskreisen. Welches Volumen dieser dritte Marktgang seit April haben könnte, wurde nicht bekannt. Athen war es im April erstmals wieder gelungen, Kapital bei privaten Investoren aufzunehmen. Damals ging es um eine Summe von drei Milliarden Euro, der Zinssatz für die fünfjährige Staatsanleihe betrug 4,75 Prozent. Im Juli folgte die Plazierung einer weiteren Anleihe mit dreijähriger Laufzeit.

(dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

                                                    Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Wein