Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.07.2014, Seite 4 / Inland

AfD-Mann erhält keinen Posten

Strasbourg. Der AfD-Europaabgeordnete Bernd Lucke ist im Rennen um einen Posten im EU-Parlament erneut gescheitert. Er wollte dritter Vizevorsitzender im Wirtschafts- und Währungsausschuß des Europaparlaments werden. Doch seine Fraktion, die von britischen Tories dominierte EKR (Europäische Konservative und Reformisten), nominierte den Belgier Johan Van Overtveldt als Ersatzkandidaten. Er bekam am späten Montag abend eine Mehrheit, wie die EKR mitteilte. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland