Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.06.2014, Seite 6 / Ausland

Südkorea: Premier soll im Amt bleiben

Seoul. Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye hat ihre Zustimmung zum angekündigten Rücktritt von Ministerpräsident Chung Hong Won überraschend zurückgenommen. Park habe Chung gebeten, im Amt zu bleiben, teilte ein Sprecher des Präsidialamts in Seoul am Donnerstag mit. Mit dem Schritt reagierte die Staatschefin auf gescheiterte Versuche, den Posten neu zu besetzen. Chung hatte nach dem Untergang der südkoreanischen Fähre »Sewol« vor über zwei Monaten seinen Rücktritt angekündigt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland