75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 21.05.2014, Seite 2 / Ausland

Südkoreas Militär feuert Warnschüsse ab

Seoul. Südkoreas Streitkräfte haben nach eigenen Angaben mit Warnschüssen drei Militärboote aus Nordkorea aus südkoreanischen Gewässern vertrieben. Der Zwischenfall ereignete sich demnach am Dienstag an der umstrittenen Seegrenze im Gelben Meer. Die zwei Patrouillenboote und ein anderes Schiff hätten hintereinander die Grenzlinie überfahren, teilte Südkoreas Generalstab mit. Die Boote seien nach etwa einer Stunde wieder abgedreht, nachdem ein südkoreanisches Marineschiff zehn Warnsalven abgefeuert habe. Die Spannungen zwischen den beiden Koreas haben in jüngster Zeit wieder zugenommen.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland